Aktuelle Werte der HZV

Werte in der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung (HZV) ab 01.01.2020

Rentenwert für Renten mit Beginn ab 01.07.201933,05 EUR
Durchschnittsentgelt für 201838.212 EUR
Vorläufiges Durchschnittsentgelt
für das Jahr 201938.901 EUR
für das Jahr 202040.551 EUR
Beitragsbemessungsgrenze HZV
jährlich37.260 EUR
monatlich3.105 EUR
Beitragssatz4,5 %
Beitrag für freiwillig Versicherte (Höchstbeitrag) monatlich139,72 EUR
Vergleichskapitalwert nach § 25 HZvG monatlich46,58 EUR
1/20 der monatlichen Bezugsgröße nach § 18 SGB IV Geringfügigkeitsgrenze - § 226 Abs. 2 SGB V159,25 EUR

Ältere Werte der HZV

Werte in der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung (HZV) ab 01.01.2019

Rentenwert für Renten mit Beginn ab 01.07.201832,03 EUR
Durchschnittsentgelt für 201737.077 EUR
Vorläufiges Durchschnittsentgelt
für das Jahr 201837.873 EUR
für das Jahr 201938.901 EUR
Beitragsbemessungsgrenze HZV
jährlich36.180 EUR
monatlich3.015 EUR
Beitragssatz4,5 %
Beitrag für freiwillig Versicherte (Höchstbeitrag) monatlich135,68 EUR
Vergleichskapitalwert nach § 25 HZvG monatlich45,23 EUR
1/20 der monatlichen Bezugsgröße nach § 18 SGB IV Geringfügigkeitsgrenze - § 226 Abs. 2 SGB V155,75 EUR

Werte in der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung (HZV) ab 01.01.2018

Rentenwert für Renten mit Beginn ab 01.07.201731,03 EUR
Durchschnittsentgelt für 201636.187 EUR
Vorläufiges Durchschnittsentgelt
für das Jahr 201737.103 EUR
für das Jahr 201837.873 EUR
Beitragsbemessungsgrenze HZV
jährlich35.100 EUR
monatlich2.925 EUR
Beitragssatz4,5 %
Beitrag für freiwillig Versicherte (Höchstbeitrag) monatlich131,62 EUR
Vergleichskapitalwert nach § 25 HZvG monatlich43,88 EUR
1/20 der monatlichen Bezugsgröße nach § 18 SGB IV Geringfügigkeitsgrenze - § 226 Abs. 2 SGB V152,25 EUR

Werte in der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung (HZV) ab 01.01.2017

Rentenwert für Renten mit Beginn ab 01.07.201630,45 EUR
Durchschnittsentgelt für 201535.353 EUR
Vorläufiges Durchschnittsentgelt
für das Jahr 201636.267 EUR
für das Jahr 201737.103 EUR
Beitragsbemessungsgrenze HZV
jährlich34.290 EUR
monatlich2.857,50 EUR
Beitragssatz4,5 %
Beitrag für freiwillig Versicherte (Höchstbeitrag) monatlich128,58 EUR
Vergleichskapitalwert nach § 25 HZvG monatlich42,86 EUR
1/20 der monatlichen Bezugsgröße nach § 18 SGB IV Geringfügigkeitsgrenze - § 226 Abs. 2 SGB V148,75 EUR

Werte in der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung (HZV) ab 01.01.2016

Aktueller Rentenwert für Renten mit Beginn ab 01.07.201529,21 EUR
Durchschnittsentgelt für 201434.514 EUR
Vorläufiges Durchschnittsentgelt
für das Jahr 201534.999 EUR
für das Jahr 201636.267 EUR
Beitragsbemessungsgrenze HZV
jährlich33.480 EUR
monatlich2.790 EUR
Beitragssatz4,5 %
Beitrag für freiwillig Versicherte (Höchstbeitrag) monatlich125,56 EUR
Vergleichskapitalwert nach § 25 HZvG monatlich41,85 EUR
1/20 der monatlichen Bezugsgröße nach § 18 SGB IV Geringfügigkeitsgrenze - § 226 Abs. 2 SGB V145,25 EUR

Werte in der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung (HZV) ab 01.01.2015

Rentenwert für Renten mit Beginn ab 01.07.201428,61 EUR
Durchschnittsentgelt für 201333.659 EUR
Vorläufiges Durchschnittsentgelt
für das Jahr 201434.857 EUR
für das Jahr 201534.999 EUR
Beitragsbemessungsgrenze HZV
jährlich32.670 EUR
monatlich2.722,50 EUR
Beitragssatz4,5 %
Beitrag für freiwillig Versicherte (Höchstbeitrag) monatlich122,52 EUR
Vergleichskapitalwert nach § 25 HZvG monatlich40,84 EUR
1/20 der monatlichen Bezugsgröße nach § 18 SGB IV Geringfügigkeitsgrenze - § 226 Abs. 2 SGB V141,75 EUR

Zusatzinformationen

Anschrift

Deutsche Rentenversicherung Saarland
Hüttenknappschaftliche Zusatzversicherung

66108 Saarbrücken

Tel. 0681 3093-0 | Fax 0681 3093-199

Unser Partner: Die Höchster Pensionskasse VVaG

Seit dem 01.01.2003 wird die HZV für jüngere Versicherte sowie für die neu in die hüttenknappschaftlichen Betriebe eintretenden Arbeitnehmer im Kapitaldeckungsvefahren über eine Pensionskasse fortgeführt.

"Fragen und Antworten" zur HZV

Die Broschüre "Fragen und Antworten zur HZV" soll die Versicherten und Leistungsempfänger über die wesentlichen Änderungen in der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung informieren und Antworten auf häufig gestellte Fragen geben.

Datenschutzerklärung